Happy Birthday - Das Syntopia in Duisburg feiert!

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 23/09/2017
12:15 - 23:59

Veranstaltungsort
Syntopia

Kategorien


Schon wieder ein Jahr vorbei…
Am 23. September feiern wir schon zum dritten Mal Geburtstag und wir hoffen, dass ihr bock habt ihn mit uns zu feiern! Wir haben für diesen Tag ein ziemlich buntes und abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt – d.h. es gibt Mitbring-Brunch, Urban Games und ein Konzert mit HipHop und Akkustik-Punk und Singer-Songwriter; von Gab De La Vega, Travels And Trunks und Castle Bario 🙂

Das Syntopia wird ab 12 Uhr den ganzen Tag offen haben. Hier kommt das Programm in ausführlicher Variante:

12 Uhr: Veganer Mitbring-Brunch

Wir starten um 12 Uhr (zur gewohnten Nachbarschaftscafe-Zeit) mit einem veganen Mitbring-Brunch. Wir besorgen Brötchen, Kaffee und Tee. Für drauf und dazu bringt jede/r dann mit worauf er/sie Lust hat.

16 Uhr: ConnAct Hochfeld

Von dem Spiel ConnAct Hochfeld haben vielleicht schon manche gehört. Ein ganz besonderes Spiel in einem besonderen Stadtteil. Das Ziel von ConnAct ist es, als Team innerhalb einer bestimmten Zeit möglichst viele Punkte zu sammeln. Dafür müssen bestimmte Objekte im öffentlichen Raum mit geschlossenen Menschenketten umschlossen oder verbunden werden und dies miteinem Foto belegt werden. Diese Objekte und Strecken sind unterschiedlich groß und geben je nach Größe unterschiedlich viele Punkte – bei den meisten jedoch sind die Teams darauf angewiesen, sich Passanten oder Anwohnende zu Hilfe zu holen. Es sind verschiedene Taktiken möglich – so kann sich auf die kleineren Objekte konzentriert werden, von denen es viele gibt, die aber auch entsprechend wenig Punkte geben. Oder das Team kann versuchen, eines der ganz großen Objekte zu erschließen, was viele Punkte bringt, aber auch dementsprechend viele Menschen braucht, die mithelfen.

Eine Besonderheit von ConnAct ist, dass versucht wird, Nicht-Spielende in das Spiel hineinzuziehen und zu Spielenden zu machen. Ein integratives, verbindendes Spiel, das für alle Menschen gleichermaßen geeignet ist, unabhängig von Fitness, Alter oder Muttersprache. Gleichzeitig wird sich der unpersönliche öffentliche Raum für einen kurzen Moment angeeignet, er wird erschlossen und umschlossen.

Weitere Infos und Eindrücke findet ihr auf:
http://parlow.eu/daniel/projekte/

19 Uhr: Konzert mit Gab De La Vega, Travels and trunks, Castel Bario

Gab De La Vega macht seit vielen Jahren Akkustik-Punk und schaut auf seiner Europa-Tour auch bei uns vorbei. Musik zum reinhören findet ihr auf:
https://gabdelavega.bandcamp.com/

Travels and trunks aus Dortmund kennen vielleicht bereits manche von seinem Aufritt in der Krümelküche oder anderen Gigs in der Nähe. Hört am besten mal rein auf:

[ssba]