Gemeinsam bilden in Mönchengladbach

Offenes Bildungstreffen der Sektion Mönchengladbach für alle Interessierten 📍

Zu unserem Verständnis von Gewerkschaftsarbeit und -leben gehört, dass wir möglichst viel auf direktem Weg, also selbstständig und ohne große Umwege selber erledigen wollen.

Dafür ist es wichtig, dass wir u.a. auch Kenntnisse darüber und Fähigkeiten dafür erwerben, wie wir das überhaupt und dass wir das bestenfalls mit größtmöglichem Erfolg schaffen können.

Darum wollen wir mit diesem Treffen einen regelmäßigen Rahmen schaffen, in dem wir gemeinsam lernen, uns austauschen und gegenseitig unterstützen können.

Beim ersten Treffen wollen wir uns zunächst darüber austauschen und sammeln, welche Bedürfnisse und Interessen die Menschen mitbringen, die beim Treffen sind.

Vielleicht gibt es Fragen wie: Darf mich mein Boss so behandeln? Wie organisiere ich mich und meine Kolleg*innen an meinem Arbeitsplatz? Welche Rechte habe ich als Arbeiter*in und wie ist eigentlich mein Arbeitsvertrag zu bewerten? Wie könnte meine Arbeit in der Zukunft aussehen, wenn wir die Produktion selber und nach unseren Bedürfnissen verwalten?

Wer weiß – es liegt eben bei uns. Fest steht bisher nur eins: nämlich, dass wir auch unsere Bildung in die eigenen Hände nehmen wollen.

Komm vorbei, mach mit.
Each one, teach one!

Mittwoch, 11.12.19
19:00 Uhr – 22:00 Uhr
Waldhausen Astoria (Waldhausener Straße 14, 41061 Mönchengladbach)

[ssba]